Pressemitteilung

Das Bodensee Kunstportal - Kunst rund um den Bodensee

Im September 2011 startete die Firma Markettrend aus Bermatingen ein neues Internet- Portal - das Bodensee-Kunst-Portal www.bodensee-kunstportal.de. Das Bodensee-Kunstportal ist eine Internet-Plattform, die alle Kunst-Aktivitäten in der Bodensee-Region zusammenfasst und allen in der Bodensee-Region ansässigen  Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit bietet, sich hier mit ihren  Arbeiten und ihrem  künstlerisches Wirken zu präsentieren. Der regionale begrenzte Kundenkreis in der Bodensee-Region umfasst auf der  deutschen Seite den  Bodensee-Kreis, in der Schweiz die Kantone Thurgau, St. Gallen, Schaffhausen und Appenzell und auf der österreichischen Seite das Vorarlberg.


Das Gebiet Kunst rund um den Bodensee wird auf dem Bodensee-Kunstportal umfassend dargestellt. Das Bodensee-Kunstportal ist in mehrere Kategorien unterteilt. Hier präsentieren sich nicht nur  Künstlerinnen und Künstler, sondern auch Kunstgalerien, Kunst-Museen, Hersteller von Kunst-Keramik,  die Goldschmiede-Kunst, der Antiquitäten-Handel und die Kunst-Auktionshäuser.  Zielgruppe des Bodensee-Kunstportals ist die kunstinteressierte Öffentlichkeit  in der Bodensee-Region sowie der Tourismus, beide Zielgruppen sind heute ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für das Kunstgewerbe am Bodensee. 


Die Vorteile des Bodensee-Kunstportals fasst die Projektleiterin Frau Angelika Dickomeit wie folgt zusammen: "Das Bodensee-Kunstportal ist eine professionell gestaltete Vermarktungsplattform zur Positionierung des Kunstgewerbes in der Bodensee-Region, die im Wesentliche drei wichtige Vorteile für alle Kunstanbieter bietet: Erstens, da es sich hier um das regional ansässige Kunstgewerbe handelt, sind diese auch für alle Menschen in der Region erreichbar und präsent. Zweitens, es erscheinen alle registrierten Teilnehmer im Umfeld ausgewählter Kunstanbieter, dadurch ist ein hoher Bekanntheitsgrad sowie eine positive Resonanz und Akzeptanz in der Öffentlichkeit für die Teilnehmer gewährleistet. Und drittens, erhält der Besucher des Bodensee-Kunstportals sehr schnell und umfassend einen Überblick über das regionale Kunstgewerbe, ihre Aktualität sowie dessen Angebote und Aktivitäten."


Durch eigene redaktionelle Beiträge in den jeweiligen Kunst-Kategorien können die Teilnehmer ganz besondere Akzente über ihr künstlerisches Wirken bzw. ihr Angebot setzen. Ausstellungen, Events oder „Tag der offenen Tür“ werden in einem Veranstaltungskalender zusammengefasst und laufend aktualisiert.

Für alle Teilnehmer am Bodensee-Kunstportal ergibt sich kein Pflegeaufwand. Als Dienstleister erstellt Markettrend die Profil- und Präsentationsseiten in jeder einzelnen Kunstkategorie nach Vorgaben der Kunden. Benutzerkonten zur eigenständigen Pflege der Internetseiten durch die Teilnehmer werden nicht angeboten. Denn nur dann, nach Überzeugung von Markettrend, ist eine kundengerechte, aktuelle und einheitliche Darstellung der Profil- und Präsentationsseiten gewährleistet.

Das Bodensee-Kunstportal ist in allen bedeutenden Suchmaschinen registriert. Weitere Aktivitäten für die Vermarktung des Bodensee Kunstportals sind geplant. Künftig ist das Bodensee-Kunstportal auf der Mehrzahl der Bodensee-Portale wie Tourismus, Kunstvereine und Kunstverbände und Freizeiteinrichtungen in den Regionen Deutschland, Schweiz und Österreich platziert. Dadurch ist eine steigende Anzahl von Besuchern auf dem Kunstportal gewährleistet.

Die Kosten für die Registrierung auf dem Bodensee-Kunstportal liegen abhängig von der jeweiligen Kategorie zwischen €6 und €7 pro Monat. Dieser Betrag schliesst alle Dienstleistungen von Markettrend für die Kunden des Bodensee-Kunstportals ein.

November 2011

Presse-Notiz

PDF-Download Pressemitteilung

Goldschmied Gold und Form

Gold und Form in Meersburg

Angelika Dickomeit

Titel: "Kommunikation"

Farbton Keramik

Starten sie das Frühjahr BUNT!

Danke an Joomla

Großes Dankeschön an Joomla!